Dimension Zeit

https://www.youtube.com/embed/H5xHGsXYJQs„>http://

Romeo und Julia als Theaterstück – das sind Rollen, Räume und Biografien. Romeo und Julia als Twitter-Inszenierung bietet so einige Logikhürden. Die Logik einer Inszenierung im Internet gehen wir vor allem in der zeitlichen Dimension Schritt für Schritt durch. Szenen, die man auf der Bühne nacheinander – also linear – erzählen würde, können und müssen zeitgleich und ineinander greifend arrangiert werden…der Knoten im Kopf ist vorprogrammiert! Erzählte Zeit und Erzählzeit sind partiell identisch und dann wieder doch nicht, das Meiste wird überhaupt nicht erzählt und schwingt einzig als Auslassung mit oder taucht plötzlich und selbstverständlich in einem Ergebnis auf: ein verwackeltes Handyvideo von einer Mottoparty (Maskenball).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s